Fotomarathon-Hannover 2021

The same precedure as every year. Ich habe erneut beim Fotomarathon Hannover teilgenommen. Meine ersten beiden Teilnahmen wurden gleich mit dem Jugendpreis geehrt. Ob es diesmal gereicht hat verrate ich noch nicht 😉

Was ist der Fotomarathon Hannover eigentlich? Kurz gefasst: Jeder und Jede Teilnehmer*in hat 12h Zeit (von 10h-22h) um zu 12 vorgegebenen Themen, 12 zusammenhängende bzw. eine Bilderserie zu erstellen. Die schwierigkeit liegt darin, das man alle 3h sich an einem Chekpoint die nächsten 3 Themen bekommt. So ist es schwer im voraus zu Planen. Im laufe des Beitrags wird das aber noch veranschaulicht. Fotos dürfen nicht bearbeitet werden.

Also es geht los um 10 Uhr am VGH Gebäude am Aegidientorplatz. Der erste Laufzettel seht wie folgt aus. Chronologisch folgen dann die drei Fotos zu den Aufgaben.

IMG_1856
FLX65946
FLX65958
FLX65965
previous arrowprevious arrow
next arrownext arrow
Shadow

Ich glaube das Prinzip ist jetzt klar. Mein Serienelement ist nun auch erkennbar. Ich habe bei jedem Foto eine Mehrfachbelichtung gemacht. Technisch sehr anspruchsvoll und im Ergebnis sehr Künstlerisch. Meiner Kreativität wurden dadurch keine Grenzen gesetzt und ich musste auch nichts im nachhinein bearbeiten, was ich eh nicht gedurft hätte.

IMG_1857
FLX65975
FLX65981
FLX66018
previous arrowprevious arrow
next arrownext arrow
Shadow

Besonders gefällt mir das Bild mit den Blumen und dem Ihme-Zentrum. Die Schönheit der Blumen und die Langwierigkeit und Standhaftigkeit des Ihme-Zentrums. Die nächsten Aufgaben gab es am Audimax der Leibniz-Universität Hannover.

IMG_1858
FLX66021
FLX66041
FLX66051
previous arrowprevious arrow
next arrownext arrow
Shadow

Nun kommen die letzten drei Aufgaben und Fotos. Mit abnehmendem Licht wurde es auch schwerer noch schöne motive zu finden. Am ende runden diese drei Bilder die Serie aber gut ab. Schau selbst.

IMG_1860
FLX66055
FLX66060
FLX66076
previous arrowprevious arrow
next arrownext arrow
Shadow

Am ende hat meine Serie den ersten Platz unter den Jugendlichen erreicht. Damit setzt sich die Serie fort und nächstes Jahr kann ich dann auch in der Erwachsenen Liga angreifen. Als Preis habe ich einen Wertgutschein über insg. 400€ bekommen.

Wie findest du die Serie? Lass doch gerne einen Kommentar hier. Sonst schau dich gerne noch etwas um.

One thought on “Fotomarathon-Hannover 2021”

  1. Richtig gute Bilder! Ich bin beeindruckt, wie du „aus dem Stand“ so tolle Ideen hattest und diese umgesetzt hast. Der Preis war definitiv verdient!

Schreibe einen Kommentar zu Susanne Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.