Equipment

Posted on

Das Bild macht der Fotograf! Aber wenn man eine gute Ausrüstung dabei hat, ist das Bildermachen einfacher… Hochwertiges Equipment eröffnet mehr Möglichkeiten und mehr kreative Freiräume. Hier also meine Ausrüstung:

Canon EOS R6. Die neuste Technik aus dem Hause Canon begeistert mich jedes mal aufs neue mit ihrem schnellen und präzisen Autofokus. Auch die AF-Tracking Funktion funktioniert ohne Probleme und erkennt sowohl Hund und Katze als aber auch Vögel, Reptilien und so gut wie alles andere. Hinzu kommt die hervorragende 4k Image Qualität und weitere Funktionen wie HDR oder 20 Bilder die Sekunde.

Canon EOS R. Eine spiegellose Vollformat Kamera die mich immer noch begeistert. Nicht nur ihre 4K Bilder sondern auch die HDR Funktion oder der schnelle Autofokus erleichtern mir meine Aufnahmen sehr..

Das 35mm Objektiv ist ein ultraleichtes Objektiv welches aufgrund seiner kleinen Blende gestochen scharfe Bilder liefert.

Das Tele-Objektiv 100-400mm ist zusammen mit dem x2 Adapter eine tödliche Waffe im Wald. Kein Tier ist davor sicher und solange man ein Stativ benutzt, macht auch die große Blende (mit Adapter f/9-11) einem guten Bild nichts aus.

Das Weitwinkel 17-40 mm nehme ich gerne mit in die Stadt. Es ist leicht und durch die kleine Brennweite ist es kein Problem, auch in engen Gassen und Straßen schöne Fotos zu machen. Im Urlaub hat mich dieses Objektiv immer begleitet.

RF 70-200mm F2.8 L IS. Ist ein echtes Meisterwerk an Technik. Diese Dynamische Reichweite mit einer Blende von 2.8 ist für mich das beste Objektiv in meinem Equipment. Einziger Nachteil ist sein Gewicht, wobei es weniger als das EF 70-200mm wiegt.

Das 100mm MACRO ist mein Lieblings MACRO Objektiv. Es liefert scharfe Bilder und der Focus sitzt eigentlich immer, dauert aber manchmal ein wenig länger bis das Objekt auch scharfgestellt ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.